Die Eleganz des Igels

Eine wirklich sehr sehr empfehlenswerte Buchempfehlung:)

Muriel Burberry hat mit „Die Eleganz des Igels“ ein wunderbares Buch geschrieben. Die 12jährige Paloma, Tochter aus reichem Hause, fühlt sich von der oberflächlichen und von Egoismus geprägten Welt ihrer reichen Familie erdrückt. „Der Zufall will es“, dass sie aussergewohnlich intelligent ist und mit scharfem Blick und noch schärferem Urteilsvermögen hinter die Kulissen des scheinbar sinnlosen Lebens ihrer Umgebung sieht. In all dieser Sinnlosigkeit sieht sie keinen Ausweg für ein sinnerfülltes Leben für sich und beschließt, nach Ende des Schuljahres an ihrem 13. Geburtstag, die Wohnung anzuzünden und sich das Leben zu nehmen.

Im selben Haus wohnt Renée, 54, Concierge. Sie stammt aus einer armen, bäuerlichen Familie und hatte eine harte Kindheit, in der es kein warmes Wort gab. Eines Tages als junges Mädchen entdeckt sie die faszinierende Welt der Kunst und Literatur und beginnt zu lesen. Doch Renée hat Angst, dass ihre wahre Identität auffliegt und sie damit nicht mehr den Erwartungen an eine Concierge entspricht, deshalb ist sie stets bemüht, ihre Intelligenz und Belesenheit vor allen Hausbewohnern zu verbergen.

So leben die Bewohner des Hauses jeder in seiner eigenen Welt bis eines Tages ein Bewohner stirbt und ein neuer, höchst mysteriöser Bewohner in die Wohnung einzieht und sich das Leben aller Hausbewohner entscheidend verändert.

Das Buch ist abwechslungsreich, weil es immer zwischen Palomas und Renées Bericht wechselt und in einer wunderbaren Sprache geschrieben. Ich, die ich zur Zeit irgendwie extrem wenig lese (Kopf zu voll!), ich habe jede Seite genossen. Naja gut, manchmal waren mir Palomas philosophische Gedanken etwas zu hochtrabend, ich bin halt nicht so philosophisch veranlagt. Die Geschichte erzählt ganz wunderbar und mit fein ausgewählten Bildern, wie sich die Beziehungen Stück für Stück ganz zart entwickeln. Das ist ganz wunderbar und berührend.

Lesen!!

Nur der Schluss! Muss dann das sein! Dieser schreckliche Schluss!! Das macht doch keinen Sinn!

Ein Gedanke zu „Die Eleganz des Igels“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: