.

Wenn es ständig nur darum geht, was ich „noch schnell“ und „weil ich ja eh da bin“ noch tun kann, weil die andere Person zu erschöpft vom Alltag ist, aber diese Person niemals fragt, wie sie mir etwas abnehmen und den Alltag erleichtern kann, dann hängt irgendetwas schief, oder? Das war doch richtig so, oder?

.

Ich schaue momentan eher in meinen Kalender als in meinen Stundenplan, wenn ich wissen will, welche Kurse ich am nächsten Tag habe. Klingt das nur für mich komisch?

(Ist aber leider trotzdem so und liegt an den vielen Kursen – hauptsächlich die praktischen – , die geblockt und somit nicht regelmäßig jede Woche stattfinden. )

(Hach, Du Studentenleben, Du irres.)

Wenn – dann

Mal so generell gesagt: Wenn gewisse Unternehmen, so zum Beispiel der magentafarbene Telefonriese oder jenes Unternehmen, welches aufgrund seiner Klimaanlagen gerne mal in die Schlagzeilen gerät, genau so schnell wären, Kundenanfragen, Briefe und Einsprüche zu bearbeiten wie Mahnungen zu schicken, dann hätten sie schon längst (und gerne) ihr Geld von mir bekommen. Das einzige, was ich mir wünsche ist eine Stellungnahme, eine Reaktion!

Das Leben könnte so einfach sein. 😉

Fragen, die die Ansku bewegen (11)

* Warum gibt es kein KinderJoy mit zweimal Joy? Sozusagen die Erwachsenen-Version? 😉

* Warum werden die Tage wieder kürzer, bevor überhaupt der Sommer angefangen hat?

* Wenn man, wie es so schön heisst, aus Schaden klug wird, habe ich dann jetzt für den Rest meines Lebens an Weisheit ausgesorgt? #Riesenriesenriesendummheit

Frisch gekühlt

Sagen Sie doch mal, wo stehen zur Zeit bei Ihnen die zu kühlenden (!) Getränke, z.B. Bierkasten und dergleichen?

Also bei uns stehen die auf dem Balkon. Frei nach dem Motto: Stell Dir vor, es ist (fast) Sommer und keiner geht hin.

Isch bin verwörrt.