Fragen, die die Welt Ansku bewegen

Warum gleich nocheinmal habe ich seit Jahren nicht mehr Nutella aus dem Glas geflöffelt?

(Die Antwort: Es gab die letzten paar Jahre im Ansku’schen Studentenhaushalt kein Nutella. Ich will versuchen, das zu erklären, vielleicht können Sie mich ja verstehen: Es war wohl so etwas wie eine Phase die letzten paar Jahre, ich dachte mein Geschmack hätte sich gewandelt. Lieber Gummibärchen oder Chips als pappsüsse Schokolade und zum Frühstück sowieso fast ausschliesslich nur salzig, süß nur ganz selten. Gottseidank aber ist diese Phase nun dank eines einmaligen Muffinrezeptes auch überwunden und die Ansku war für eine halbe Stunde glücklich und zufrieden im siebten Nuss-Nougat-Himmel.) 😉

(Heute Abend wieder, leicht gekühlt!)

Advertisements

Ein Kommentar zu „Fragen, die die Welt Ansku bewegen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s