Nikolaus

20111206-201044.jpg

Mutter Ansku ist die Beste, aber das ist ja sowieso und von vorneherein klar. Aber einmal im Jahr ist sie nochmal ganz besonders die Beste und das finde ich so schön: Pünktlich zum 1. Dezember steht nämlich hier alle Jahre wieder ein Adventskalender vor der Tür und gerade wenn man vorsichtig den Gedanken gefasst hat, man könnte ja doch vielleicht mit fast 29 langsam mal zu alt für derartiges sein, steht am 6. Dezember wieder ein Präsent von Monsieur Nikolaus vor der Tür. Klar, inzwischen haben wir das Procedere geringfügig abgewandelt. Die Kindelein müssen nicht mehr am Vorabend Stiefel wienern, sondern stattdessen sich in aller Herrgöttsfrühe aus dem Bett quälen und das vom Monsieur Nikolaus abgeworfene Tütchen noch vor der Arbeit bei Papa und Mama Ansku abholen, aber die Zusammenstellung bleibt doch über die Jahre dieselbe: Apfel, Nuss und Mandelkern, etwas Lebkuchen, einen sehr feinen Schokonikolo und die Lieblingsschokolade der Frau Ansku (kennen Sie vielleicht diese furchtbar leckeren Schokoladenschirmchen aus dem Hause der Confisserie mit den Glöckchen, an Weihnachten gerne auch als Eiszapfen, an Ostern mitunter auch als Schokomöhren verkauft?) Dazu gibt es jedes Jahr zuverlässig eine Kleinigkeit, beispielsweise ein Buch oder eine lang ersehnte CD.

So ist sie, die Mutter Ansku, und lässt ihre mehr oder weniger erfolgreich grossgezogene Brut auch mit knapp 30 nocheinmal ganz Kind sein. Hach!

Advertisements

2 Kommentare zu „Nikolaus

  1. Das Buch habe ich heute morgen angefangen!! Habe so 170 Seiten schon, denke, dass ist ein nettes Buch!!! Allerdings kein Nikolaus-Präsent (da gab es ein T-Shirt), sondern eine Leihgabe der Kommilitonin 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s