Flasht

Ungefähr genauso sehr wie einen Dawanda-Shop einzurichten flasht es, seine Produkte vor sich in einem Raum in der Uni auf einem Tisch auszubreiten und kleine Preisschildchen dran zu befestigen. Und dann zu sagen: Kauft, Leute, kauft. Das ging unter die Haut, unters Herz. ❤

Und dann

20111202-233222.jpg

Unverhofft kommt oft und ich hab wohl scheinbar nen Lauf mit ganz ganz viel unverhofft. Ein verdammt guter Lauf.

Advertisements

2 Kommentare zu „Flasht

  1. Liebe Frau Ansku,
    ich bin von der lieben Märchenkönigin auf deinen Blog aufmerksam geworden. Ich besuche nämlich gerade einen Nähkurs und habe nun gesehen, dass es demnächst beim bekannten Kaffeeröster eine Maschine für relativ wenig Geld gibt. Uns sie meinte du hättest wohl so eine vom letzten Jahr und bewältigst deinen ganzen Shop damit? Ist das richtig? Kannst du mir deine Erfahrung dazu schildern?
    Ganz liebe Grüße, sommerelfe

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s