.

Wenn man (wie hier geschildert) kaum Zeit und Muße zum Lesen findet, noch Bücher von Weihnachten hier verschimmeln und dennoch eine Bestellung von über 100 Euronen – zugegebenermaßen für Muttern und mich gemeinsam und auch Geschenke enthaltend – beim grossen Onlineversandhaus loslässt.

Tja.

(Ich freu mich schon so!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: