Kindermund

Als ich gestern in der Krippe zum Filmen war, blieb ich nach der eigentlich Arbeit auf Einladung der lieben Kolleginnen hin noch etwas länger, denn wir feierten mal wieder Abschied. Der E. geht ab nächste Woche in den Kindergarten. Bereits Mittwoch feierten wir schon einmal Abschied, da war es der A., der uns verliess. Beide Kinder bekamen zum Abschied ein kleines Geschenk, in diesem Fall bekamen die Kinder ein Bilderbuch, beide dasselbe Bilderbuch.

Wir suchten also alle gemeinsam die versteckte Überraschung, fanden sie und setzten uns alle in einen Kreis um auszupacken. Der E. packt aus, sieht das Buch, staunt, sieht die Erzieherinnen an und verkündet:

„Das ist aber nicht mein Geschenk! Das ist A.s Geschenk!!!“

😆

Ein Gedanke zu „Kindermund“

  1. Hehe. 😀 Prima Gelegenheit, den Kleinen schon frühzeitig den Unterschied zwischen „das selbe“ und „das gleiche“ beizubringen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: