Huhu Frau Schussel!

kommt Ihnen dieses leckere Gericht irgendwoher bekannt vor? 😉

Frau Ansku bekommt heute abend Besuch, was bietet sich da eher an, als endlich einmal auszuprobieren, ob ich das nicht besser genauso gut kann wie damals in dem kleinen Café. Ich überlege mir allerdings, ob ich statt der Lauchzwiebeln nicht Zuccini mitreintue…

(Und auch wenn ich ja eigentlich gar nicht mehr zu Hause wohne, finde ich diesen Zustand, wenn die Eltern in den Urlaub abgeschoben verurlaubt sind und die Wohnung inklusive Balkon zu meiner freien Verfügung ist, immer so paradiesisch. Morgen auch gleich wieder Besuch.)

6 Kommentare zu „Huhu Frau Schussel!“

  1. Oh, sturmfrei mit Hackfleischquiche! Klar kenne ich das, (und erinnere mich siedend heiß, dass da eine Email von Dir noch auf Antwort wartet. Ups. Morgen dann, ja?)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: