Liebe June,

vielen lieben Dank für das liebe Päckchen. Es ist immer wieder erstaunlich und rührend, wie lieb und hilfsbereit Blogger so sind. Da schreibt man einmal einen Kommentar und schon wenige Zeit später landet ein Päckchen aus der Nachbarschaft im Briefkasten. Hach, war das schön heute morgen, als ich das Päckchen entdeckte. Ich hab mich sogar so gefreut, dass ich es gleich mit in die Uni genommen habe, weil ich keine Zeit mehr hatte, es zu Hause aufzumachen.

Vielen Dank auch für die Mini-Erdbeere, darüber hab ich mich nocheinmal ganz besonders gefreut! Ich muss gestehen, ich bin totaler June-it-yourself-Erdbeeren-Fan und hab es nur bisher immer verplant, mir eine zu bestellen. Ich bin nämlich auch extrömst vergesslich und schusslig, auch ganz ohne Kinder. Aber irgendwann brauch ich auch noch eine grosse Schwester zu meiner Erdbeere, da können Sie Gift Stoff drauf nehmen nähen!!

Ich bin dann mal weg, ??? hören. 😉

4 Kommentare zu „Liebe June,“

  1. sehr sehr gerne geschehen! wirklich und von herzen!
    und wegen der großen erdbeere….da kommen sie einfach auf das festival und dann holen sie sich die beere persönlich ab! na wie wäre das!?!?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s