Ernsthaftigkeit beim Schlafen

Gerade entdeckt:

Ich schlafe : nalala

Du schläfst : walala

Er, sie, es schläft : alala

Wir schlafen : twalala

Ihr schlaft : mwalala

Sie schlafen : walala

Das war: Swahili.

Kann mir jetzt mal bitte jemand sagen, wie ich diese Sprache noch weiterhin bis Freitag ERNSThaft lernen soll ohne ständig in Gekichere auszubrechen??? Ist das toll!! Für diese Momente liebe ich meine Arbeit. 😉 😆

Advertisements

16 Kommentare zu „Ernsthaftigkeit beim Schlafen

  1. Ja – das ist toll! (ich liebe sowas auch).
    Aber mal ernsthaft, wozu musst Du das lernen? Geht es da um die Sprache an sich oder um irgendwelche Sprachstrukturen? Ich hab ja keine Ahnung, was für Prüfungen man in Deinem Fach so macht…

    Gefällt mir

  2. Schussel, es geht natürlich um die Sprachstrukturen, in einer Woche könnte selbst ich keine Sprache komplett lernen. 😉 Ich hab nur beim Durchblättern einer Grammatik dieses Paradigma gefunden.

    Buchstäblich, exakt. Du Sprachgenie. Du solltest endlich mal bei uns vorbeikommen. 😉

    Wortteufel, hach ja. Ich weiss gar nicht, auf was ich mich mehr freue. Vermutlich dann doch eher die Prüfung. Ich schlag schon DIESEN Freitag 15.30 Uhr mindestens zehn Kreuze, weil die letzte Prüfung nächste Woche ist dann „nur noch“ Nebenfach und daher „nur“ eine halbe Stunde lang ist dann nur noch Pipikram. Finnisch und Ungarisch. entschuldigung, aber ich beschäftige mich seit vier Jahren mit fast nichts anderem. Ich gehör nämlich auch zu den Leuten, die bisweilen ihr Haupt- und ihr Nebenfach verwechseln. 😉 8)

    Gefällt mir

  3. Irgendwie ist hier zwar nicht der richtige Platz dafür, aber ich find grad keinen besseren, also…:
    allerherzlichste Glückwünsche zum Geburtstag in die Nachbarschaft! Die Feier holst Du dann bestimmt nach dem Prüfungsfreitag nach, aber auch so wünsche ich Dir einfach einen Tag, der an allen Ecken und Enden passt und richtig gut ist.

    Gefällt mir

  4. Von mir auch, alles, alles Liebe und Gute zum Geburtstag, liebe Ansku! Schön, dass du beim Blogtreffen dabei warts und ich so das große Glück hatte, dich kennenlernen zu dürfen 🙂

    Gefällt mir

  5. Herzlichen Glückwunsch, liebe Ansku 🙂

    Lass Dich herzen und knuddeln, umarmen und drücken, hochleben und feiern, beschenken und bedenken.

    Heute ist Dein Tag, genieße ihn. Wir stoßen hier mal auf Dich an!

    Gefällt mir

  6. Viiiiieeeelen lieben Dank, ihr alle lieben Menschen.

    Meine lieben beiden Nachbarschaftswindelblogger, vielen Dank für die lieben Worte. Ihr seid toll. Schussel, Mailantwort kommt noch.

    Buchstäblich, sooo ein tolles Video! Ich schmelze dahin. 😀

    Natalia, ich bin auch glücklich, dass ich Euch kennenlernen durfte und wer weiss, vielleicht komm ich ja nach dem Prüfungen mal wieder in Richtung NRW vorbei? 😉

    Chrizzo, obrigada!!

    Gefällt mir

  7. Da ist noch nichts klar, aber irgendwann will ich doch mal wieder bei meinen Verwandten den Anstandsknicks machen. 😉 Aber klar doch, ich kann gerne Fitzeböhnchen mitbringen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s