Momentaufnahmen am Kühlschrank

„Esst aber erst den Kühlschrank leer, bevor Ihr einkauft. IHR kauft immer nach, und dann werden die Sachen schlecht“, sagten die liebsten Eltern am Samstag zu den Kindelein, bevor sie unverschämterweise eine Woche an die Algarve in Urlaub fuhren.

Gerade habe ich auf der Suche nach verwertbaren Resten zwei angebrochene Gläser Mayoneeeeseee gefunden, diese in ein Glas umgefüllt, ebenso die zwei Gläsken Sahnemeerettisch und habe zwei Becher Quark entsorgt der eine davon mit Verfallsdatum 07.04.

Jetzt frag ich mich grad, WER hier immer angebrochenes vergammeln lässt.

Advertisements

8 Kommentare zu „Momentaufnahmen am Kühlschrank“

  1. Ich verteile ja nicht oft Kochtipps im Netz, aber wenn Du schon von Meerrettich anfängst:

    Nicht abgelaufenen Quark mit etwa der gleichen Menge fein gehobeltem Radi mischen, mit gehacktem Schnittlauch, Salz, Pfeffer und bis zur perfekten Schärfe mit Meerrettich abschmecken.

    Egal, ob auf Brot, zu Pellkartoffeln oder einfach nur gelöffelt: Das wird im Kühlschrank nicht alt.

    Gefällt mir

  2. LACH!
    Jetzt musste ich spontan an meine längste verstorbene Omi denken, oder besser gesagt an ihren stinkenden Kühlschrank samt Inventar. (wir Enkel öffneten das gute Teil nur unter Androhungen schlimmster Folter/ erpresserischen Gemeinheiten. Weisst du wie gemein ein Kühlschrank stinken kann?)
    Ehrlich, da is 7.4. gar nichts, bei ihr musstest du DRINGEND aufs richtige JAHR acht geben.
    Hihihihaha…
    Sorry, ich finds komisch :))

    Gefällt mir

  3. Buchstaeblich, das wird ausprobiert.

    Aoife, wow! Sogar alle 6 Monate! Sehr patent, Deine Mutter!

    Katharina: Freut mich, dass ich Dich mit dieser kleinen Geschichte erheitern konnte. 😉 Ich kenne solche Kühlschränke auch und ich finde die eher nicht so zum Lachen. OMG! :s

    Phistame und Herr Momo: Ja, das kommt mir jetzt auch so vor, anders kann ich mir das grad nciht wirklich erklären.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s