Es geht wieder looohoos!

Gut kopiert ist halb gelernt! 🙂

11 Prüfungsthemen in drei Fächern und für jedes Thema schätzungsweise 5-7 Bücher oder Artikel. Könnt Ihr Euch vorstellen, wie ich mich fühle?? 😉

Und dann auch noch gemöterlischer Vormittag in der Bibliothek beim Literatur suchen, dabei bekannte Gesichter getroffen, geratscht, Käffschen zwischendurch, sehr wunderbar. (Nur dass die neulich die komplette Bibliothek umgeräumt haben, dass hätt mal nicht sein müssen. Da fühlt man sich gleich noch Erstsemester-like blöder als sowieso schon, wenn man für ein komplette neues Thema Literatur suchen muss und keine Ahnung hat. 😉 )

Ein fröhliches, frösches und beschwöngtes Wochenende Euch allen!

Advertisements

7 Kommentare zu „Es geht wieder looohoos!

  1. @ Phistame: Besser wärs wohl, aber habt ihr die nicht schon am Mittwoch gemacht??? Falls nicht, bitte Bescheid sagen, ich bin auch dabei!!!! 😀

    @ Imke: Nein, und ehrlich gesagt. Ich hätte es auch lieber andersherum gehabt, erst Prüfungen und dann Abschlussarbeit. Du hast auch die Diplomarbeit zum Schluss geschrieben, nicht wahr? Ich hab das unter anderem schonmal bei einem Bekannten, der Informatik studiert hat, gehört, dass der erst alle Prüfungen fertiggemacht hat und dann „in Ruhe“ ein halbes Jahr zu Hause die Diplomarbeit geschrieben hat. Das Modell finde ich toll, weil ich lernen unangenehmer finde als schreiben, aber was soll’s? Der Mensch ist sowieso nie zufrieden mit dem, was er hat. 😉 Ist schon okay so.

    Gefällt mir

  2. ach, nee, ich dachte du sprichst über die Bib der Allgemeinen bei der FiU is es so klein, da findet man doch relativ schnell was man sucht (vorausgesetzt derjeniger der das buch vorher in der hand hatte kann zählen und hat es wieder richtig eingeräumt)…

    Gefällt mir

  3. Ich meinte die FiU-Bib. Naja, ich hab da auch schon längere Zeit da nichts mehr gesucht, jedenfalls nicht mehr seit im Frühjahr alles umgeräumt wurde. Da muss man sich auch erstmal wieder einfinden. 😉

    Gefällt mir

  4. Hi,

    ja, bei uns gibt es nicht eine einzige Abschlussprüfung, sondern alle Klausuren die man im Hauptstudium schreibt, zählen mehr oder weniger zur Diplomnote. Und wenn man alle Prüfungen, Praktika etc. zusammen hat, darf man die DA anmelden. Ich finds gut so 🙂

    Andererseits ist man dann so plötzlich fertig… da war ich garnicht drauf vorbereitet 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s