auch mal wieder…

… Terminchaos. Nach zwei Wochen Pfingstferien bin ich gestern -montag- mittag endlich mal wieder hochmotiviert losgezogen meine Krippenkinder zu besuchen und mein Karmapunktekonto zu befüllen. Ich laufe also fröhlich durch den sonnigen Park zu U-Bahn, fahre mit der U-Bahn in die Stadt, laufe von der U-Bahn-Station Richtung Krippe, denn Montag nachmittag ist Krippentag, alles super – und dann zwei Minuten vor der Krippe zu merken, dass wir ja vor den Ferien meinen Krippentag auf den Dienstag verschoben hatten!

Ich weiss jetzt leider nicht, zu wievielten Mal mir sowas passiert, bei 23.478 hab ich aufgehört zu zählen, aber es müssen seeeehr viele Male gewesen sein. Biddebidde sag mir mal jemand, dass ich nicht die einzige bin!!!

Also dann heute nachmittag fröhliches Kinderfressen. 😉

Auf dem Rückweg zur U-Bahn dann noch an so einem Sex-Shop-Videokabinen-Puff-weissnichwas-Dingens vorbeigekommen, aus dem es mit voller Insbrunst aus dem Radio/ CD-Player schmetterte: „Ti aaamo! Tiii amo, ti aaaamo…“ Irgendwie hatte das etwas Berührendes und ich hab echt zwei Sekündchen lang überlegt, ob ich da rein gehen soll und anfangen zu schunkeln und dann: „Ach, Sie sind gar keine Italo-Bar…?!?“

Ein Gedanke zu „auch mal wieder…“

  1. Wahrscheinlich hätten die das Schunkeln sowieso missinterpretiert und gedacht, Du möchtest Dich als schlechte Ta.bleda.nce-Animatöse vorstellen 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: